Alu-Fenster

  • Mindestansprüche auf die Instandhaltung
  • eine hohe Formbeständigkeit und Festigkeit
  • Widerstandsfähigkeit gegen die mechanische Beschädigung
  • Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse
  • elegantes und modernes Design

Mit ihren Nutzungseigenschaften und der äußeren Beschaffenheit zählen die Alufenster zu den luxuriösen und repräsentativen Elementen jedes Baus. Das Aluminium trifft mit dessen hoher Festigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Wettereinflüsse und durch seine unbeschränkte Haltbarkeit die sonstigen Werkstoffe. Neben der eleganten Beschaffenheit gewährt es auch die Variabilität der Bearbeitung, eine hervorragende Isolierung und bei den Fenster und Türen einen so sehr begrüßten Nullanspruch auf Instandhaltung. Die aus Aluminium hergestellten Türen und Fenster sind wirklich fest und widerstehen auch häufigem Gebrauch.

Alle diese Eigenschaften ermöglichen die OTHERM Alufenster und -Türen in moderner Architektur fast unbeschränkt einzusetzen, insbesondere in Verwaltungs- und Produktionsgebäuden, Behörden oder Einkaufszentren. Aufwendung finden sie aber auch in Familienhäusern – z.B. im Falle von Loggien und Wintergärten.

SCHNITT DURCH DAS ALLUFENSTER

Hliníková okna
1. Doppel- oder dreifaches Isolierungsglas mit Inertgas (Argon)
2. Verglasungsdichtung für Interieur und Exterieur
3. Verglasungsleiste
Alle Verglasungsleisten sind mit identischem Schloss versehnt, welcher in der entsprechenden Rille im Flügel oder im Fixrahmen “einrastet”.
4. Kunststoff-Distanzrahmen
Verringert deutlich die Bildung vom Kondensat am Rande der Glasscheibe.
5. Schaumisolierung der Glasscheibe
Verringert deutlich den Wärmefortgang um den Verglasungssegment herum.
6. Aluprofile mit offener Wärmebrücke
Bietet modernes Design mit unbeschränkter Haltbarkeit der OTHERM Alufenster.
7. Öffnung (Unterbrechung) der Wärmebrücke
ist mit Hilfe von Polyamidbrücke durchgeführt Ein mit Glasfasern verfestigter Polyamid stellt eine feste und dauerhafte Verbindung von Alukammern.
8. Mitteldichtung
Dient zur Abdichtung des Segmentes zwischen dem Rahmen und der Flügel des OTHERM Alufensters. Hindert an dem Durchdrang des Regenwassers in das Interieur.
9. Anschlagdichtung
Verläuft am Umfang des ganzen Flügels des OTHERM Alufensters. Stellt nachträgliche Isolierung des Fensters sicher und verringert das Durchdrängen des Geräusches.

 

 

Systemprofile:

 

Ornamentglas

In den OTHERM Alu- und Kunststofffenstern verwenden wir standardmäßig die Zweifachscheiben (Zweifachscheiben Ug = 1,1 W/m2 K und Dreifachscheiben Ug = 0,45 – 0,7 W/m2 K) mit Kunststoffrahmen, welche metallisiert und mit wertvollem Gas (Argon oder Krypton) gefüllt sind.

Wir bieten Ihnen auch noch weitere Arten an Glasscheiben: wärmeisolierend, Ornamentglas, Geräuschisolierungsglas, Glas mit Sonnenschutz, Hart- oder Verbundglas.

diamant1 Chinchilla Crepi
Diamant Chinchilla Crepi
Konfeta Krizet Dominos
Konfeta Krizet Dominos
Flutes Gothic čirá Kůra čirá
Flutes Gothic čirá Kůra čirá

 

Fensterbeschlag Siegenia – AUBI TITAN AF

Die OTHERM Kunststofffüllungen versetzen wir mit dem deutschen Kreisbeschlag Siegenia – AUBI TITAN AF, die sich mit Spitzenbearbeitung auszeichnet. Durch seine Beschaffenheit und Funktionsfähigkeit erfüllt er auch die höchsten Standards des 21. Jahrhunderts. Zu dessen Vorteilen gehört insbesondere erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen gewalttätige Manipulierung und viele außergewöhnliche Elemente, gemeinsam mit der Sicherstellung eines vollkommenen Andruckes des Fensterflügels an den Rahmen im gesamten Umfang, wodurch die Erreichung der beanspruchten hervorragenden Isolierungseigenschaften des Fensters erreicht werden.

In der Standardausführung finden Sie bei uns:

  • zwei Sicherheitssteine
  • Mikrobelüftung
  • neue Schließsteine aus einem voll beständigen Kompositwerkstoff
  • konstante Höhe des Griffes – siehe Tabelle ferner

Griffe

  • Fenstergriffe in Standardausführung
  • absperrbar
  • mit Kindersicherung

Sommer- und Winterbelüftung

Der Griff ermöglicht Ihnen, dass Sie selbst die Kipplage des OTHERM Kunststoff- oder Alufensters je nach Jahreszeit und Belüftungsbedarf regeln.

Eine kleinere Kippung des OTHERM Fensterflügels in der Winterlüftungslage verringert die Belastung mit Außengeräuschen, verringert den Energieverlust durch Belüftung. Durch die Verringerung des Kippwinkels kann der Regen nicht bis an das innere Gewände hinreichen. Die integrierte Zusatzsicherung hindert an einer willkürlichen Schließung des gekippten OTHERM Fensters z.B. durch Luftzug.

Eine Zusatzbelüftungsausstattung an dem bereits montierten OTHERM Kunststoff- oder Alufenster mit Beschlag ist ohne großen Kostenaufwand möglich.

Fenstersprossen

  • eine regelmäßige Gliederung der Fensterfläche
  • interessanteres Design